************* +++ Formel 1 Saison 2017 ist vorbei +++ **************** +++ nächstes Rennen 25.03.2018 in Melbourne +++ +++ Formel 1 Tip Octavian gewinnt Poker folgt +++ **************** +++ *******AB SOFORT WIEDER NEU-REGISTRIERUNGEN möglich********

neulich mit Arma und Pituli 171120

Konvolute von Funden eines Tages, einer Woche oder ähnlich

Moderator: Pituli

neulich mit Arma und Pituli 171120

Beitragvon Octavian » Di 21 Nov, 2017 00:01

Hallo zusammen habe heute mal die Fotos zu zwei Spaziergängen von neulich mit Arma und Pituli gemacht.

1.

171120_01_00alles01.jpg

171120_01_00alles02.jpg


Pituli konnte einen Kreuzer finden:

171120_01_01Kreuzer01.jpg


Bei mir kam ein Riemenhalter, sieht aus wie Hosenträger:

171120_01_05Hosenträger01.jpg

171120_01_05Hosenträger02.jpg


ein Pfeifendeckel:

171120_01_02Pfeifendeckel01.jpg


und ein Fingerhut......
171120_01_03Fingerhut01.jpg


.....in dem noch was drinsteckt, hoffentlich keine Fingerspitze: :LOL:

171120_01_03Fingerhut02.jpg


Pituli fand noch den Fuß einer röm. Fibel:

171120_01_04Fibelfuß01.jpg



Der nächste Durchgang:

171120_02_00alles01.jpg

171120_02_00alles02.jpg


Dabei unten rechts im Bild ein merkwürdig kantig umrissener Bronzebrocken:

171120_02_00alles03.jpg


Diesmal waren auch ein paar "ältere" Münzen dabei:
171120_02_00alles04.jpg

171120_02_00alles05Mnz.jpg


Gruß
Octavian
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Bilder und Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen. Bitte einloggen...
!!!Faire Leute können gönnen!!!
Benutzeravatar
Octavian
Administrator
 
Beiträge: 10647
Registriert: Mi 24 Mär, 2010 15:12
Wohnort: Deutschland

Re: neulich mit Arma und Pituli 171120

Beitragvon Loki » Do 23 Nov, 2017 18:59

Der silberling sieht mir doch sehr nach Kelten aus.?
Glückwunsch
Loki
Experte
 
Beiträge: 398
Registriert: So 28 Feb, 2016 17:57
Wohnort: Deutschland

Re: neulich mit Arma und Pituli 171120

Beitragvon Poker » Fr 24 Nov, 2017 21:44

Tja ich gebe zu, nach dem Anfang vom Post wollte ich erst hämisch schreiben "na endlich ist bei euch auch mal Flaute, so wie bei mir seit Jahren" aber die Nachsuche hat ja doch nich was gebracht - dann grtulir ich auch mal ... zähneknirschend...
:LOL:
Gruß
Andreas
* wer viel fragt, erscheint dumm - wer nicht fragt, bleibt es! *
Benutzeravatar
Poker
Experte
 
Beiträge: 927
Registriert: Mo 01 Okt, 2012 16:56
Wohnort: Niedersachsen

Re: neulich mit Arma und Pituli 171120

Beitragvon Octavian » Fr 24 Nov, 2017 22:47

Poker hat geschrieben:... dann grtulir ich auch mal ... zähneknirschend...
:LOL:


Da kann ich Dich beruhigen.

Die erste Stelle bleibt ne Pleite,

der zweite Gang war woanders. :Zwinker: :Zwinker: :Zwinker:

Danke für die Wünsche. :daumenhoch:
!!!Faire Leute können gönnen!!!
Benutzeravatar
Octavian
Administrator
 
Beiträge: 10647
Registriert: Mi 24 Mär, 2010 15:12
Wohnort: Deutschland

Re: neulich mit Arma und Pituli 171120

Beitragvon Dagda » So 26 Nov, 2017 13:43

... der kantige Bromzebrocken kann von der Attasche eines ger. Eimers (Situla) stammen.
(germanisches Brandgrab)
War der Pitulifibelrest in der Nähe?

GER Fibel Augenfibel Weichselmündung 1.Jh. Kette Situla Lanze Messer Anhänger Schild.jpg


Oben rechts Nr. 1.
Das gibt`s auch auf der anner Seit!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Bilder und Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen. Bitte einloggen...
Benutzeravatar
Dagda
Experte
 
Beiträge: 321
Registriert: Mo 06 Aug, 2012 22:52


Zurück zu Zusammenstellungen von Fundperioden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron


Bodenfunde, Schatzsucher, Sondengänger, Metalldetektor, Metallsuchgerät, Bodenfunde, Numismatik, Münzen, Münzschatz, Bronzezeit, Kelten, Römer, Mittelalter, Archäologie, Schatzsucherforum