************* +++ Formel 1 Saison 2018 läuft +++ **************** +++ nächstes Rennen 24.06.2018, 14:10 h in LeCastelet +++ +++ Formel 1 Tip Poker führt fett vor Dagda +++ **************** +++ *******AB SOFORT WIEDER NEU-REGISTRIERUNGEN möglich********

Sauerbraten (Rind)

kulinarisches aus aller Welt

Moderator: Octavian

Sauerbraten (Rind)

Beitragvon maxe » So 25 Mär, 2012 07:20

Sauerbraten

Zutaten für 4 Personen:

500 g Rindfleisch, ¼ Liter Essig 25%, ¼ Liter Wasser, 1 Zwiebel, ca. 20 Körner ganzer Pfeffer, 5-10 Nelken, 2- 4 ganze Lorbeerblätter, 200 g Sauerrahm, Bratfett, Salz, 1 Teelöffel Mehl

Zubereitung:

Das Fleisch wird gründlich gewaschen und abgetrocknet und mit der Zwiebel, den Lorbeerblättern, Pfeffer, Nelken in eine nichtmetallische Schüssel gegeben.
Das Wasser und den Essig aufkochen und heiß über das Fleisch gießen, gut abdecken und dann bleibt das Fleisch in diesem Sud wenigstens 3 Tage an einem kühlen Ort stehen.
Vor dem Schmoren wird das Fleisch wieder gut abgetrocknet und in heißem Fett scharf von allen Seiten angebraten. Dazu eine gehackte Zwiebel mit anschmoren und wenn diese glasig ist, vorsichtig die Lake, in der das Fleisch lag, mit einem Löffel langsam ablöschen.
Wenn dann die gesamte Lake aufgefüllt ist, noch ca. 20 Minuten auf kleiner Flamme schmoren lassen, dann wird die Soße mit Mehl gebunden und nach Geschmack mit dem Sauerrahm verfeinert.

Guten Hunger, maxe
maxe
 

Zurück zu Á la carte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron


Bodenfunde, Schatzsucher, Sondengänger, Metalldetektor, Metallsuchgerät, Bodenfunde, Numismatik, Münzen, Münzschatz, Bronzezeit, Kelten, Römer, Mittelalter, Archäologie, Schatzsucherforum