************* +++ Formel 1 Saison 2017 ist vorbei +++ **************** +++ nächstes Rennen 25.03.2018 in Melbourne +++ +++ Formel 1 Tip Octavian gewinnt Poker folgt +++ **************** +++ *******AB SOFORT WIEDER NEU-REGISTRIERUNGEN möglich********

RÖMISCHER PIZZATEIG

kulinarisches aus aller Welt

Moderator: Octavian

RÖMISCHER PIZZATEIG

Beitragvon maxe » So 25 Mär, 2012 07:50

RÖMISCHER PIZZATEIG



ZUTATEN:

300 g Mehl,
1 Pck. Hefe (Trockenhefe),
etwas Olivenöl,
1 Tasse warmes Wasser,
1 Prise Salz

ZUBEREITUNG:

Das Beste ist häufig das einfachste, so auch dieser Pizzateig für ein Blech.
Mehl, Salz und Hefe in einer Schüssel gut vermengen. Das Wasser vollständig hinzu geben und kneten...(die besten Erfahrungen hab ich mit Küchenmaschinen gemacht, auch wenn es heißt, die Hefe mag Handwärme). Während des Knetens wird der Teig höchstwahrscheinlich etwas trocken sein. Jetzt wird solange Olivenöl hinzu gegeben, bis ein geschmeidiger, leicht feuchter, Teig entsteht.
Kneten Sie möglichst lange, mindestens 5 min, bis der Teig klebrig ist. Danach etwas Mehl auf die Oberfläche geben und 20 min gehen lassen.
Sobald er fertig ist, mit mehligen Händen nochmals durchkneten (darf ruhig leicht feucht sein).

Maxe
maxe
 

Zurück zu Á la carte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron


Bodenfunde, Schatzsucher, Sondengänger, Metalldetektor, Metallsuchgerät, Bodenfunde, Numismatik, Münzen, Münzschatz, Bronzezeit, Kelten, Römer, Mittelalter, Archäologie, Schatzsucherforum