************* +++ Formel 1 Saison 2017 ist 1 Rennen vor Schluß +++ **************** +++ nächstes Rennen 26.11.2017 in Abu Dhabi +++ +++ Formel 1 Tip Octavian führt Poker folgt 118 Punkte sind noch zu vergeben +++ **************** +++ *******AB SOFORT WIEDER NEU-REGISTRIERUNGEN möglich********

Noch ein paar Makros

Hier können Fotos, die keinen Fund, sondern sonstige sehenswerte Motive, Landschaften und andere Hobbies zeigen.

Moderator: Pituli

Re: Noch ein paar Makros

Beitragvon Octavian » Do 22 Jan, 2015 22:49

Was ist das für ein ""Fingerblatt?""
!!!Faire Leute können gönnen!!!
Benutzeravatar
Octavian
Administrator
 
Beiträge: 10631
Registriert: Mi 24 Mär, 2010 15:12
Wohnort: Deutschland

Re: Noch ein paar Makros

Beitragvon nugget » Fr 23 Jan, 2015 03:20

Octavian hat geschrieben:Was ist das für ein ""Fingerblatt?""


Wenn ich das wüsste. Hat mir so gefallen, deshalb musste es auf´s Bild. :LOL:
Gruß nugget

Vertrau nur deinem Arsch, denn der steht immer hinter dir.
Benutzeravatar
nugget
Experte
 
Beiträge: 3342
Registriert: So 04 Apr, 2010 15:11
Wohnort: Im Reich der Ludowinger

Re: Noch ein paar Makros

Beitragvon Poker » So 25 Jan, 2015 15:29

Foto 0042 erinnert mich daran was ich mir letztes Jahr vorgenommen hatte: dieses Jahr rechtzeitig zu ernten um wieder Waldmeisterschnaps machen zu können.
Wenn du bei deinen Streifzügen frischen Waldmeister findest, erinner mich noch mal dran :-)
Gruß
Andreas
* wer viel fragt, erscheint dumm - wer nicht fragt, bleibt es! *
Benutzeravatar
Poker
Experte
 
Beiträge: 924
Registriert: Mo 01 Okt, 2012 16:56
Wohnort: Niedersachsen

Re: Noch ein paar Makros

Beitragvon Octavian » So 25 Jan, 2015 15:44

Poker hat geschrieben:Foto 0042 erinnert mich daran was ich mir letztes Jahr vorgenommen hatte: dieses Jahr rechtzeitig zu ernten um wieder Waldmeisterschnaps machen zu können.
Wenn du bei deinen Streifzügen frischen Waldmeister findest, erinner mich noch mal dran :-)


Ist das auf dem Bild Waldmeister oder sieht's ihm nur ähnlich?

Unserer im Töpfchen hat alle Blätter trocken.

Gruß
Octavian
!!!Faire Leute können gönnen!!!
Benutzeravatar
Octavian
Administrator
 
Beiträge: 10631
Registriert: Mi 24 Mär, 2010 15:12
Wohnort: Deutschland

Re: Noch ein paar Makros

Beitragvon Poker » So 25 Jan, 2015 16:47

Octavian hat geschrieben:Ist das auf dem Bild Waldmeister oder sieht's ihm nur ähnlich?
Unserer im Töpfchen hat alle Blätter trocken.
Gruß
Octavian


Hi Octi,
das was ich da sehe ist Waldmeister, es gibt im deutschen Wald nur 2 Pflanzen, die so aussehen, einmal Waldmeister und einmal eine "Unkraut"-Pflanze die wie Kletten an allem festhängt, was aus Stoff ist und rankend wächst.
Waldmeister hat kleine weiße blüten die im März bis Mai auftauchen, wenn das geschieht kann man die Ernte aber schon vergessen denn dann haben sie bereits ihr meistes Aroma verloren. Am besten man zerreibt möglichst junge blätter zwischen den Fingern und riecht dran... :mrgreen:

Tipp: wenn man Angesetzen herstellen will, erntet man die jungen Pflanzen möglichst behutsam, bindet sie am Stengel zusammen und hängt sie so in den Alkohol, dass die Schnittstellen auf jeden Fall NICHT im Alkohol sind. Waldmeister enthält einen Giftstoff, der zu Kopfschmerzen führen kann, dieser tritt über den Pflanzensaft aus.
Hängt man also Schnittstellen in den Alkohol oder lässt die Pflanzen zu lange "einweichen", dann kriegt man von dem Stoff Kopfschmerzen die NIX mit dem übermäßigen Alkoholgenuss zu tun haben :neinnein:

Für alle Nicht-Natur-Burschen und Mädels: das was ihr als Waldmeisterbrause oder Schnaps aus dem Supermarkt kennt, schmeckt 10 mal stärker als die Naturprodukte, weil es mit künstlichen Aromen extrem überfüttert wurde. Echter selbstgemachter Waldmeisterschnaps schmeckt und riecht nur leicht nach Waldmeister und in der Hauptsache nach "Grün" also in etwa wie frischer gemähter Rasen...
Gruß
Andreas
* wer viel fragt, erscheint dumm - wer nicht fragt, bleibt es! *
Benutzeravatar
Poker
Experte
 
Beiträge: 924
Registriert: Mo 01 Okt, 2012 16:56
Wohnort: Niedersachsen

Re: Noch ein paar Makros

Beitragvon Octavian » So 25 Jan, 2015 18:01

Stimmt.

Der Wirkstoff ist Cumarin, deshalb solte man den ""echten"" Aufguß
eigentlich nur durch übergiessen der Pflanzen in einem Sieb herstellen
und nicht durch Tauchen.

Maximal 3 gramm welke Pflanzen auf 1 Liter Wein für eine Bowle.

Ich dachte eigentlich immer der Grad des Kopfwehs kommt vom Wein und nicht vom Waldmeister. :LOL: :LOL:

Der Interessierte kann das auch nachlesen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Waldmeister

Gruß
Octavian
!!!Faire Leute können gönnen!!!
Benutzeravatar
Octavian
Administrator
 
Beiträge: 10631
Registriert: Mi 24 Mär, 2010 15:12
Wohnort: Deutschland

Vorherige

Zurück zu Nebenbei bemerkt und geknipst

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron


Bodenfunde, Schatzsucher, Sondengänger, Metalldetektor, Metallsuchgerät, Bodenfunde, Numismatik, Münzen, Münzschatz, Bronzezeit, Kelten, Römer, Mittelalter, Archäologie, Schatzsucherforum