************* +++ Formel 1 Saison 2019 läuft +++ ********Hamilton wird auch Weltmeister wenn er rückwärts fährt******** +++ nächstes Rennen 28.7.2019, 14:10 h in Hockenheim +++ +++ ************************** +++ **************** +++ *******Das Forum wird überarbeitet********

Schatzregal

Allgemeines zum Thema Schatzsuche, Heimatforschung, Hobbyarchäolgie und Sondengehen.

Moderator: Octavian

Re: Schatzregal

Beitragvon Octavian » Do 17 Feb, 2011 17:34

forrer hat geschrieben:Du hättest in den diplomatischen Dienst gtehen sollen!


Da würde ich lieber einen Opel Diplomat fahren,

aber ich glaube die vertragen kein E10. :LOL: :LOL:

Gruß Octavian
!!!Faire Leute können gönnen!!!
Benutzeravatar
Octavian
Administrator
 
Beiträge: 10785
Registriert: Mi 24 Mär, 2010 15:12
Wohnort: Deutschland

Re: Schatzregal

Beitragvon forrer » So 20 Feb, 2011 23:25

Kein Auto verträgt E10,interessiert aber keinen Abgeordneten, da der Nachschub an Dienstfahrzeugen bis zum Staatsbankrott unendlich ist.
forrer
 

Re: Schatzregal

Beitragvon Octavian » So 20 Feb, 2011 23:40

forrer hat geschrieben:Kein Auto verträgt E10,interessiert aber keinen Abgeordneten, da der Nachschub an Dienstfahrzeugen bis zum Staatsbankrott unendlich ist.


....oder mit Diesel fährt. :LOL:
!!!Faire Leute können gönnen!!!
Benutzeravatar
Octavian
Administrator
 
Beiträge: 10785
Registriert: Mi 24 Mär, 2010 15:12
Wohnort: Deutschland

Re: Schatzregal

Beitragvon Veneter » So 26 Jun, 2011 01:07

HausmeisterKrause hat geschrieben:
J.Diefenbach hat geschrieben:
Wie stehen eigentlich die Scherbenleser zum SR?


Die werden noch gar nicht gemerkt haben, dass sie auch betroffen sind.

Gruß Octavian


Sorry, da muß ich dir widersprechen. Ich bin Feldbegeher mit und ohne technischer Hilfe. Die Scherbenleser,
wie du sie bezeichnest, haben das schon längst registriert - nur haben die meistens eine andere Suchmotivation.
Für die meisten ist der Befund halt wichtiger als der Fund, deshalb bricht keiner in Panik aus.

Dagegen haben einige Sondengänger erst jetzt gemerkt, dass es zu keiner 3ten Lesung kommen wird.
Die haben den letzten Teil des Gesetzgebungsverfahren glatt weg verschlafen. :LOL:
Und diese Sondengänger sind sogar Herausgeber eines Schatzsuchermagazines. Also diesmal sind sie nicht besonders aktuell. :nae:

Gruß V.
Veneter
 

Vorherige

Zurück zu Schatzsuche und Sondengehen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Bodenfunde, Schatzsucher, Sondengänger, Metalldetektor, Metallsuchgerät, Bodenfunde, Numismatik, Münzen, Münzschatz, Bronzezeit, Kelten, Römer, Mittelalter, Archäologie, Schatzsucherforum