************* +++ Formel 1 Saison 2017 ist in der zweiten Hälfte +++ **************** +++ nächstes Rennen 29.10.2017 in MEXICO +++ +++ Formel 1 Tip Octavian führt +++ **************** +++ *******AB SOFORT WIEDER NEU-REGISTRIERUNGEN möglich********

Kurgast roem Kannenattasche Arma

Tipps zum Restaurieren und Konservieren von Bodenfunden.

Moderator: Octavian

Kurgast roem Kannenattasche Arma

Beitragvon Octavian » Fr 08 Sep, 2017 00:10

Hallo zusammen,

vor knapp einem Jahr kam ein Patient in die Klinik:

00Kanne01.jpg

00Kanne02.jpg

00Kanne03.jpg


Es handelt sich ziemlich sicher um einen roemische Applike einer einhänkeligen Kanne.

So geht es dem Patienten heute:

00Kanne11.jpg

00Kanne12.jpg

00Kanne13.jpg

00Kanne14.jpg

00Kanne15.jpg

00Kanne16.jpg

00Kanne17.jpg

00Kanne18.jpg

00Kanne19.jpg

00Kanne20.jpg


Der Patient kann bald die Heimreise antreten. :Zwinker: :Zwinker:

Gruß
Octavian
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Bilder und Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen. Bitte einloggen...
!!!Faire Leute können gönnen!!!
Benutzeravatar
Octavian
Administrator
 
Beiträge: 10597
Registriert: Mi 24 Mär, 2010 15:12
Wohnort: Deutschland

Re: Kurgast roem Kannenattasche Arma

Beitragvon ARMAGEDDON » Sa 09 Sep, 2017 20:04

Wow ist cool, und findet man wohl nicht so häufig.

Schön schön gemacht :D-Hurra: :D-Hurra:
ARMAGEDDON
Experte
 
Beiträge: 558
Registriert: Sa 19 Nov, 2011 01:05

Re: Kurgast roem Kannenattasche Arma

Beitragvon Dagda » Mo 25 Sep, 2017 01:47

... erinnert an eine latènezeitlichen Attasche (Griff) von einem Krug:

LT Krug Attasche Kopf Griff 1.Jh.v..jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Bilder und Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen. Bitte einloggen...
Benutzeravatar
Dagda
Experte
 
Beiträge: 311
Registriert: Mo 06 Aug, 2012 22:52

Re: Kurgast roem Kannenattasche Arma

Beitragvon Octavian » Mo 25 Sep, 2017 10:20

Die Verwendung in dieser Art ist dem Teil schon zugesprochen worden,
allerdings wurde eine römische Zuordnung vorgenommen.

Der von mir gewählte Ausdruck Applike ist falsch, es muss Attasche heissen. Habe die Kopfzeile geändert.

Vermutet wurde eine einhenkelige Schnabelkanne.

Allerdings war mir bislang kein Bild präsent.
Danke für das "Muster", welches im Übrigen ausgenommen hübsch ist.

Gruß
Octavian
!!!Faire Leute können gönnen!!!
Benutzeravatar
Octavian
Administrator
 
Beiträge: 10597
Registriert: Mi 24 Mär, 2010 15:12
Wohnort: Deutschland

Re: Kurgast roem Kannenattasche Arma

Beitragvon ARMAGEDDON » Mi 27 Sep, 2017 22:22

WOW!
ARMAGEDDON
Experte
 
Beiträge: 558
Registriert: Sa 19 Nov, 2011 01:05


Zurück zu Bodenfunde restaurieren und konservieren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron


Bodenfunde, Schatzsucher, Sondengänger, Metalldetektor, Metallsuchgerät, Bodenfunde, Numismatik, Münzen, Münzschatz, Bronzezeit, Kelten, Römer, Mittelalter, Archäologie, Schatzsucherforum