************* +++ Formel 1 Saison 2019 läuft +++ ********Hamilton wird auch Weltmeister wenn er rückwärts fährt******** +++ nächstes Rennen 28.7.2019, 14:10 h in Hockenheim +++ +++ ************************** +++ **************** +++ *******Das Forum wird überarbeitet********

Kupferteil

hier kommt alles hin, was sonst nirgends passt
Wenn's keine Funde sind, bitte sonstige Themen ganz unten

Moderator: Pituli

Kupferteil

Beitragvon findmichdoch138 » So 13 Jan, 2013 21:10

Hallole!! Was könnte das denn gewesen sein.Matrial Kupfer.LG Peter..Euch noch einen schönen Sonntag Abend
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Bilder und Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen. Bitte einloggen...
findmichdoch138
Experte
 
Beiträge: 594
Registriert: Mo 26 Nov, 2012 23:15

Re: Kupferteil

Beitragvon Sherlok » So 13 Jan, 2013 21:16

das ist ein 50 bmg geschoss


gruß sherlok
Sherlok
 

Re: Kupferteil

Beitragvon Octavian » So 13 Jan, 2013 21:21

Das sind zwei Geschosse.

Gib mal die Maße des unteren Geschoßrandes,
dann kann man das Kaliber feststellen.

Bei den größeren sollte man nichts aufbrechen, absägen oder ähnliches.
Da könnte weisser Phosphor drin sein.

Gruß
Octavian
!!!Faire Leute können gönnen!!!
Benutzeravatar
Octavian
Administrator
 
Beiträge: 10785
Registriert: Mi 24 Mär, 2010 15:12
Wohnort: Deutschland

Re: Kupferteil

Beitragvon findmichdoch138 » So 13 Jan, 2013 21:35

Octi du machst mir Angst,,Ja da ist so weisses zeugs noch drin,Kann mir das noch um die Ohren Fliegen.Das kleine ist 3 cm lang und durchmesser ca,8 MM das Grosse teil eine durchmesser von 12 MM.Son mist,,will doch keine Geschosse haben bzw Patronen.Ich weiss wo ein Haufer Patronen rumliegen und auch noch kommplett,alles unter waldmoos,,,und was weis ich was da noch liegt..bin aber gleich geflüchtet bevor mir da was um die ohren fliegt...
findmichdoch138
Experte
 
Beiträge: 594
Registriert: Mo 26 Nov, 2012 23:15

Re: Kupferteil

Beitragvon Lambi123 » So 13 Jan, 2013 21:40

Das was du siehst ist nur bleioxid chlorid von der blei füllung das ist nur giftig wie jede musketenkugel
Ich denke mal wenns so aufgeplatzt is ist nichs mehr an phosphor drinne

Lg
Lambi123
Experte
 
Beiträge: 991
Registriert: Do 12 Jul, 2012 16:09

Re: Kupferteil

Beitragvon Harm Wulf » So 13 Jan, 2013 21:44

Das grosse ist eine 50 BMG deshalb ist auch kein Phosphor drin.
Harm Wulf
Experte
 
Beiträge: 562
Registriert: Di 04 Mai, 2010 16:14

Re: Kupferteil

Beitragvon Octavian » So 13 Jan, 2013 21:55

Richtig Andy,

Zur Erläuterung,
Phosphor fliegt einem weniger um die Ohren, als dass es ziemlich giftig ist
und mit Sauerstoff recht "giftig" reagieren kann.

Das kann man dann nur durch Sauerstoffentzug löschen, und
wenn man's an die Hände bekommt winkt eine Blutvergiftung.

Wenn's aber schon aufgeplatzt war, dürfte es jetzt ungefährlich sein.

http://www.wehrtechnikmuseum.de/Noch_Fr ... al_50.html

Beschreibung der Inhaltsstoffe:

Bei der Brandmasse (incendiary mixture) handelt es sich in der Regel um eine Mischung aus Bariumnitrat,
Aluminium und teilweise auch zusätzlich Kaliumperchlorat.


Gruß
Octavian


Die Schnitte dazu:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Bilder und Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen. Bitte einloggen...
!!!Faire Leute können gönnen!!!
Benutzeravatar
Octavian
Administrator
 
Beiträge: 10785
Registriert: Mi 24 Mär, 2010 15:12
Wohnort: Deutschland

Re: Kupferteil

Beitragvon findmichdoch138 » So 13 Jan, 2013 22:13

UIUIUI,,was würde ich ohne euch machen,,hatte ja echt was ganz anders vermutet,,,und ich hatte auch bischen vom weisen Zeugs rausgemacht und ich hatte auch was an die Finger bekommen,,,,muss ich mir da jetzt sorgen machen..Kommt jetzt in den Müll,,oder wie entsorge ich das scheiss Zeugs
findmichdoch138
Experte
 
Beiträge: 594
Registriert: Mo 26 Nov, 2012 23:15

Re: Kupferteil

Beitragvon findmichdoch138 » So 13 Jan, 2013 22:41

Danke Caddy...Puhhh nochmal Glück gehabt
findmichdoch138
Experte
 
Beiträge: 594
Registriert: Mo 26 Nov, 2012 23:15


Zurück zu alles mögliche an Funden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron


Bodenfunde, Schatzsucher, Sondengänger, Metalldetektor, Metallsuchgerät, Bodenfunde, Numismatik, Münzen, Münzschatz, Bronzezeit, Kelten, Römer, Mittelalter, Archäologie, Schatzsucherforum